Trainingsauftakt am Dienstag 18.01.22   19:30 Uhr

                             TSV Heimsheim - Aktuell -

 

                                            Wichtig !!

 

 

DRINGEND - Neulingskurs 2022 - SRG Leonberg

Wichtigkeit: Hoch

 

***** Bitte leitet diese E-Mail unbedingt an die betreffenden Funktionäre weiter! Vielen Dank! *****

 

Sehr geehrte Vereine,

sehr geehrte Vertreterinnen und Vertreter,

liebe Fußballfreunde,

 

am 01.09.2021 informierte Euch unser Obmann David Modro über die angespannte Personalsituation innerhalb unserer Schiedsrichtergruppe Leonberg und die daraus resultierenden Konsequenzen in der Besetzung des Spielbetriebs mit geprüften und qualifizierten Schiedsrichtern. Derzeit können einzelne Spiele der Herren-Kreisliga B, Frauen-Bezirksliga sowie im gesamten Jugendbereich nicht vollumfänglich besetzt werden. Bereits jetzt, im ersten Halbjahr der Saison, haben ca. 60% der Schiedsrichter aufgrund der hohen Belastung ihr Soll an Spielleitungen erfüllt. Aufgrund diesen Negativtrends fällt der Ausblick, was die Schiedsrichteransetzungen in der Rückrunde der genannten Spielklassen anbelangt, verheerend aus.

 

Die einzige Möglichkeit, gegen diesen Trend anzukämpfen, sind vollbesetzte Neulingskurse, die wir als Schiedsrichtergruppe mindestens jährlich anbieten. Aufgrund der dringenden Notwendigkeit haben wir uns dazu entschlossen, bereits im Februar/März 2022 einen weiteren Neulingskurs anzubieten.

 

Nutzt bitte die spielfreie Zeit, um aktiv Werbung zu betreiben – egal ob Spielerin oder Spieler, ehemalige Aktive, Funktionäre oder begeisterte Mitglieder Eures Vereins. 

 

Der Neulingskurs 2022 findet an folgenden Tagen statt:

 

Am Dienstag, den 15.02.2022, um 18:30 Uhr, findet vorab eine Informationsveranstaltung für alle Interessenten statt. Hierzu sind auch herzlichst die Eltern eingeladen!

 

1.      Dienstag, 22.02.2022      – Präsenzschulung

2.      Donnerstag, 24.02.2022 – Präsenzschulung

3.      Dienstag, 08.03.2022      – Präsenzschulung

4.      Donnerstag, 10.03.2022 – Online!

5.      Samstag, 12.03.2022       –Online!

6.      Dienstag, 15.03.2022      – Online!

7.      Donnerstag, 17.03.2022 – Präsenz & Prüfung

 

Der Kurs findet beim Restaurant "Lutz" am Renninger Sportpark (https://www.restaurantlutz.de/) statt.

 

Anforderungen: 14 Jahre Mindestalter, bei Jüngeren sind Ausnahmen möglich – deshalb, einfach melden!

 

Anmeldung und weitere Informationen sind auf unserer Homepage zu finden:

 

https://srg-leonberg.de/schiedsrichter-werden/

 

Dieser Neulingskurs gibt Interessierten Eures Vereins die Möglichkeit in sehr kompakter Weise die theoretischen Grundlagen für die Prüfung zum Fußball-Schiedsrichter zu erwerben. Das Schiedsrichterwesen beinhaltet viele Vorteile! Neben einer Aufwandsentschädigung und Fahrtkostenerstattung können bei der Schiedsrichtertätigkeit wertvolle Charaktereigenschaften wie beispielsweise Durchsetzungsvermögen, Verantwortungsbewusstsein, Souveränität, Belastbarkeit und Teamfähigkeit für zukünftige Herausforderungen ausgebaut werden. Außerdem erhalten die Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter freien Eintritt zu Fußballspielen im gesamten DFB-Gebiet!

 

Bitte leitet diese E-Mail innerhalb Eures Vereins unbedingt an die verantwortlichen Jugendleiter und Trainer weiter.

 

Nur gemeinsam können wir einen nachhaltigen und zukunftsfähigen Regelspielbetrieb aufrechterhalten!

 

Ich hoffe auf Unterstützung und viele Anmeldungen - Gemeinsam für unseren Fußball!

 

Allen Beteiligten wünsche ich natürlich frohe Weihnachten, einen guten Rutsch ins neue Jahr und vor allem viel Gesundheit in dieser schweren Zeit!

 

Mit sportlichen Grüßen,

 

Falko Kaiser

 

Schiedsrichtergrupppe Leonberg

                      Wir unser TSV Heimsheim und DU sind gegen Gewalt  !

Wir bedanken uns ganz herzlich für die Spende der neuen Fußbälle.

Wir konnten damit gleich Punkten gegen den Tabellenführer

Vielen Dank den Sponsoren:

 

-- Firma Walter Müller - Heimsheim

 

-- Firma Reifen Hellener, Herr Porth - Heimsheim 

Hallo Fans --->   Achtung  !

                 

                            - Alle Spiele sind vom WFV abgesetzt mit sofortiger Wirkung - 

                         

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Vereinsverantwortliche,

 

die Fußballverbände in Baden und Württemberg haben entschieden, sämtliche ab dem 04.12. bis zum Jahresende 2021 angesetzten Verbandsspiele abzusetzen und in das neue Jahr zu verlegen. Die Entscheidung war erforderlich, nachdem die Landesregierung bis zum Abend weder eine neue CoronaVO noch eine CoronaVO Sport verkündet hat. Zu erwarten ist jedoch, dass jedenfalls eine Kabinennutzung ab morgen nur noch unter 2G-Plus-Voraussetzungen möglich sein wird, möglicherweise gilt dies zudem auch für die Sportausübung. Vor dem Hintergrund dieser Rechtsunsicherheit und ganz kurzfristig zu erwartender Verschärfungen, ist eine Fortsetzung des Spielbetriebs nicht zu vertreten.

 

Wir halten einen Spielbetrieb unter diesen Bedingungen für nicht mehr zumutbar. Unsere Vereine haben all die Regelungen in den vergangenen Wochen mit viel Engagement und Disziplin umgesetzt. Über Nacht Tests für das ganze Team zu organisieren, das können wir von niemandem verlangen“, begründet wfv-Präsident Matthias Schöck.

 

Dass die neuen, drastischen Einschränkungen im Bereich des Breitensports erst am Freitagabend veröffentlicht werden sollen und bereits am Folgetag gelten werden, halten die Präsidenten für äußerst unglücklich.

 

Ronny Zimmermann, Präsident des Badischen Fußballverbandes: „Wir müssen uns bei unseren Vereinen für die Kurzfristigkeit dieser Entscheidung entschuldigen. Wir haben alles daran gesetzt, unseren Vereinen das Fußballspielen zu ermöglichen, wurden aber von den neuen Maßnahmen vollkommen überrascht. Es war nicht abzusehen, dass die 2G-Plus-Regelung von heute auf morgen auch für unsere Spielerinnen und Spieler mindestens in den Umkleideräumen gilt.

 

Mit der Absetzung aller Spiele im Kalenderjahr 2021 ruht der Spielbetrieb im Amateurfußball in ganz Baden-Württemberg bis zum Ende der Winterpause. Dies gilt auch für die Oberligen Baden-Württemberg (Herren, Frauen, Jugend). Trainingsmöglichkeiten bestehen für Mannschaften nach wie vor unter den Vorgaben der Corona-Verordnung Sport. Sobald die Neufassungen der Verordnungen vorliegen, informieren wir über deren Inhalte.

 

Mit freundlichen Grüßen

Württembergischer Fußballverband e.V.

 

Goethestraße 9, 70174 Stuttgart                                             

                              

                             

 

                                                 

15. Punktspiel Bezirksliga:

Sonntag 28.11.21

 

TSV Münchingen - TSV Heimsheim                 ( 3:0 )   5:1

Tor: Ahmet Kocaaga

 

 

 

12. Punktspiel   B - Klasse: 

Sonntag 14.11.21

 

TSV Heimsheim II - GSV Hemmingen 2   (Wertung )         3:0  

 

Unser 2. Mannschaft hat Ihr Punktspiel gegen Hemmingen kampflos mit 3:0 gewonnen, da der Gegner coronabedingt nicht antreten durfte.                

 

 

                                                                                                                Berichte: Jürgen Hermann 

 

1. und 2. Mannschaft 

  

 Vorschau:

 

1. Mannschaft:

 

14. Punktspiel 

S0. 05.12.21 14:00 Uhr

 TSV Heimsheim - AKV B.G. Ludwigsburg

" in Heimsheim "

 

              

2. Mannschaft:

 

12. Punktspiel

S0. 05.12.21  11:45 Uhr

  TSV Heimsheim 2 - TSV Malmsheim 2

" in Heimsheim"

=======================

 

Shoppen und Sammeln

für den TSV Heimsheim

 

So machst Du mit:

 

Werde FAN für unseren Verein auf Klubkasse.de

 

Starte Deine Online-Einkäufe in Zukunft immer mit einem Klick zu über 2.500 Online-Shops auf Klubkasse.de

 

 

Mit den Provisionen auf Deine Einkäufe füllst Du die Klubkasse unseres Vereins und kannst bei jeder Ausschüttung mitbestimmen, für welchen Zweck das Geld im Verein eingesetzt werden soll.

 

Für Dich bedeutet das einen Klick mehr, aber keine Mehrkosten!

 

ZUR TSV-SEITE GEHT ES HIER

Trainingstage 1. Mannschaft

Dienstag und Donnerstag 19:30 Uhr

 

Trainingstage 2 Mannschaft 

Dienstag und Donnerstag 19:00 Uhr

 

Trainer:            Jürgen Telefon:    0173-2611924

Co-Trainer:       Zeki                    0176-32880863

Co-Trainer:       Cagri                  0151-28838890

Torwarttrainer: Thomas               0152-33684676

Betreuer:         Onur                   0176-83054960

Betreuer:         Sinan                  0176-32476937  

 

--- Training nur mit Test - geimpft oder genesen .