1. Mannschaft

 

TSV Heimsheim

-

SKV Rutesheim II

 

So, 15.09.19, 15 Uhr

 

2. Mannschaft

 

TSV Heimsheim II

-

TSV Merklingen II

 

So, 15.09.19, 12.45 Uhr

 

Shoppen und Sammeln

für den TSV Heimsheim

 

So machst Du mit:

 

Werde FAN für unseren Verein auf Klubkasse.de

 

Starte Deine Online-Einkäufe in Zukunft immer mit einem Klick zu über 2.500 Online-Shops auf Klubkasse.de

 

 

Mit den Provisionen auf Deine Einkäufe füllst Du die Klubkasse unseres Vereins und kannst bei jeder Ausschüttung mitbestimmen, für welchen Zweck das Geld im Verein eingesetzt werden soll.

 

Für Dich bedeutet das einen Klick mehr, aber keine Mehrkosten!

 

ZUR TSV-SEITE GEHT ES HIER

SV Perouse - TSV 3-2 (0-1)
 
+++ Großer Kampf wird nicht belohnt +++
 
Der TSV Heimsheim hat vieles richtig gemacht gegen den SV Perouse. Leider musste sich das Team von Trainer Jürgen Herrmann dennoch geschlagen geben - das 3-2 fiel mit dem Schlusspfiff.
In der ersten Hälfte standen die Heimsheimer Jungs kompakt und hielten die Gastgeber in Schach. Folgerichtig ging man mit 0-1 in Führung durch eine Hereingabe von Kapitän Heiko Krannich, die der Perouser Verteidiger nicht mehr klären konnte und ins eigene Tor einschob.
In der 2. Halbzeit war Perouse die spielbestimmende Mannschaft. Das 1-1 war zu diesem Zeitpunkt verdient. Allerdings gab der TSV nicht auf: Semo Erdogan schoss seine Farben mit einem traumhaften Freistoßtor wieder in Führung - 1-2! Leider verpasste das Team die guten Konterchancen sauber auszuspielen. Der SVP glich durch einen Freistoß wieder aus zum 2-2. In '90+3 fiel dann noch das 3-2 nach einem Getümmel im Strafraum ...
Das Glück ist zurzeit nicht auf der Heimsheimer Seite, dennoch kann die Mannschaft stolz auf sich sein. Es werden wieder bessere Tage kommen!
#heimsheimerjungs #wirsindeinteam
 
Tore: Semo Erdogan, Eigentor
 
Es spielten: Mehmet Gündüz - Kadir Tuna, Maik Selenka, Marko Paic, Yasin Sahin - Lukas Rössle (80. Burak Baltaci), Andi Paic, Luka Juric, Heiko Krannich - Baris Erdogan (85. Yunus Günsan) - Semo Erdogan (84. Leon Geiger)
 
++ Vorschau ++
So, 15.09.19, 15 Uhr
TSV - SKV Rutesheim
 
Wir freuen uns auf Euer Kommen!
Leonberger Kreiszeitung
Leonberger Kreiszeitung

 

Hier können Sie uns mit Ihrer Spende unterstützen. 

 

Jetzt den Grundstein für die Zukunft legen!


Der TSV Heimsheim hat sich entschieden, den Bau eines Kunstrasenplatzes auf seiner Anlage „Auf der Wanne“ durchzuführen. Dies wurde, mit der Bitte einer finanziellen Unterstützung, offiziell bei der Stadt Heimsheim beantragt und am 22.01.2018 vom Gemeinderat einstimmig genehmigt

 

Hierzu soll der derzeitig bestehende Rasenplatz auf dem oberen Spielfeld mit einem Kunstrasen ausgestattet werden.
Wir werden mit diesem Projekt eine moderne und zeitgemäße Sportstätte errichten, die unseren Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen auf viele Jahre attraktive Möglichkeiten bieten kann und damit einen wichtigen sportlichen aber auch sozialen Beitrag für die Zukunft leisten.

 

Der Bau eines Kunstrasenplatzes erfordert einen hohen finanziellen Aufwand.
Auch wenn, aufgrund der Zusage der Stadt und der Unterstützung durch den WLSB bereits eine sehr große finanzielle Unterstützung zugesagt wurde, verbleibt für den TSV Heimsheim eine nicht unerhebliche Finanzierungslücke, welche wir zu schließen haben. Wir sind zuversichtlich dieses Projekt gemeinsam mit unseren bestehenden und neuen Sponsoren sowie Förderern erfolgreich umzusetzen.
Dazu haben wir uns entschlossen den Weg der Patenschaft zu gehen.

 

Durch Ihre Spende werden Sie zum Kunstrasenpaten.

Ein paar Mausklicks, schon ist für Sie eine virtuelle Parzelle reserviert.

Nach Zahlungseingang einer entsprechenden Spende wird der Pate, je nach seinem Wunsch, namentlich auf der Webseite angezeigt und erhält eine Urkunde über die Patenschaft der virtuell  erworbenen Parzelle.

 

Eine namentliche Nennung der Top 100 Spender auf eine noch zu erstellende „Sponsorentafel“ die auf dem Geländer „Auf der Wanne“ aufgestellt wird, ist auf Wunsch möglich.

 

In der heutigen Zeit ist es nahezu unmöglich, dass ein ambitionierter Verein seine Philosophie und seine Ziele, ohne finanzielle Unterstützung durch Sponsoren und Förderer langfristig aufrechterhalten und verfolgen kann. Schauen Sie sich die hier hinterlegten Informationen in Ruhe an und entscheiden Sie, ob und wie Sie uns unterstützen möchten.
Tragen Sie mit Ihrer Patenschaft dazu bei, dass der TSV Heimsheim optimale Voraussetzungen zur Ausübung des Fußballsports dauerhaft anbieten kann.
Nur durch die Mitwirkung jedes Einzelnen, durch Ihre Spendenbereitschaft können wir dieses Projekt erfolgreich umsetzten.

 

Wir sagen DANKE!!!

Euer TSV Heimsheim

 

Hier können Sie uns mit Ihrer Spende unterstützen.

 

Sehr gerne können Sie auch Klein-Beträge auf unser Spenden-Konto-Kunstrasen spenden:

 

Kontoinhaber:   TSV Heimsheim e.V.

IBAN:                DE93 6039 0300 0016 1050 28

Bank:                Volksbank Region Leonberg