1. Mannschaft

 

Punktspiel

 

TV Aldingen

TSV Heimsheim

 

Sonntag 16.05.2019 - 15:00 Uhr 

2. Mannschaft

 

Punktspiel

 

FC Gerlingen II

-

TSV Heimsheim II

 

Sonntag 26.05.2019 - 13:00 Uhr

Mannschaft des Jahres 2018

 

Die Meistermannschaft erreichte bei der Wahl zur Mannschaft des Jahres 2018 den 4. Platz.

 

Vielen Dank für eure Unterstützung!

 

Shoppen und Sammeln

für den TSV Heimsheim

 

So machst Du mit:

 

Werde FAN für unseren Verein auf Klubkasse.de

 

Starte Deine Online-Einkäufe in Zukunft immer mit einem Klick zu über 2.500 Online-Shops auf Klubkasse.de

 

 

Mit den Provisionen auf Deine Einkäufe füllst Du die Klubkasse unseres Vereins und kannst bei jeder Ausschüttung mitbestimmen, für welchen Zweck das Geld im Verein eingesetzt werden soll.

 

Für Dich bedeutet das einen Klick mehr, aber keine Mehrkosten!

 

ZUR TSV-SEITE GEHT ES HIER

Liebe Fans des TSV Heimsheim,

 

die Saison neigt sich dem Ende. Die Mannschaft bedankt sich für eure tolle Unterstützung!

Deshalb laden wir euch recht herzlich am Sa, 08.06.19 um 17.00 Uhr zu unserer Abschlussfeier auf der Wanne ("Nasses Eck") ein.

Für Leib und Wohl ist gesorgt. Wir freuen uns auf euer Kommen! ☺☺☺

TSV - FSV 08 Bissingen II 2-3 (0-1)

+++ 3 Tore in der Nachspielzeit +++

 

Zur Halbzeit lag der TSV Heimsheim unglücklich mit 0-1 zurück. In der zweiten Hälfte des Spiels waren die Hausherren die bessere Mannschaft und hatten gute Tormöglichkeiten durch Tim Widmaier und Christian Ralevski. Den Ausgleich zum 1-1 erzielte Semo Erdogan. Dann begann die Nachspielzeit: In '90+2 erzielte Bissingen den 1-2 Führungstreffer. In '90+4 glich Ahmet Kocaaga zum vielumjubelten 2-2 aus. Im Gegenzug bekam der TSV dann noch den K.O. zum 2-3 ('90+5) ... Kopf hoch, abhaken, weiter geht's! NUR DER TSV!!

 

Tore: Ahmet Kocagaa, Semo Erdogan

 

Es spielten: Ali Koch - Tim Ramsayer, Luka Juric, Manuel Häusler, Yasin Sahin (78. Max Hermann) - Semo Erdogan, Heiko Krannich, Baris Erdogan (46. Roberto Pinzariu), Christian Ralevski - Tim Widmaier, Ahmet Kocaaga

+++ Rückrundenvorbereitung +++

 

Am 28.01.19 empfängt Trainer Jürgen Herrmann seine jungen Wilden wieder auf der Wanne in Heimsheim. Bis auf Marko Paic, der nach seiner Knie-OP noch nicht einsatzfähig ist, kann Herrmann aus dem Vollen schöpfen. Vom 08.02.19 - 10.02.19 befindet sich die Mannschaft im Trainingslager in Freudenstadt und wird dort den Grundstein für eine erfolgreiche Rückrunde legen. Bis bald!

Rückblick 2018
2018 war ein erfolgreiches und tolles Jahr, gekrönt mit der Meisterschaft in der Kreisliga A. Nach anfänglichen Schwierigkeiten und vielen verletzten Stammkräften in der Bezirksliga, entwickelte sich die junge Heimsheimer Mannschaft immer weiter und ist nun endgültig in der Liga angekommen. In der Rückrunde wartet jedoch jede Menge Arbeit auf das Team von Trainer Jürgen Herrmann, um das Saisonziel Klassenerhalt zu erreichen.
Der TSV bedankt sich bei seinen Zuschauern und Sponsoren für die überragende Unterstützung!
2018 war gut, 2019 wird noch besser! Bis bald!

 

Hier können Sie uns mit Ihrer Spende unterstützen. 

 

Jetzt den Grundstein für die Zukunft legen!


Der TSV Heimsheim hat sich entschieden, den Bau eines Kunstrasenplatzes auf seiner Anlage „Auf der Wanne“ durchzuführen. Dies wurde, mit der Bitte einer finanziellen Unterstützung, offiziell bei der Stadt Heimsheim beantragt und am 22.01.2018 vom Gemeinderat einstimmig genehmigt

 

Hierzu soll der derzeitig bestehende Rasenplatz auf dem oberen Spielfeld mit einem Kunstrasen ausgestattet werden.
Wir werden mit diesem Projekt eine moderne und zeitgemäße Sportstätte errichten, die unseren Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen auf viele Jahre attraktive Möglichkeiten bieten kann und damit einen wichtigen sportlichen aber auch sozialen Beitrag für die Zukunft leisten.

 

Der Bau eines Kunstrasenplatzes erfordert einen hohen finanziellen Aufwand.
Auch wenn, aufgrund der Zusage der Stadt und der Unterstützung durch den WLSB bereits eine sehr große finanzielle Unterstützung zugesagt wurde, verbleibt für den TSV Heimsheim eine nicht unerhebliche Finanzierungslücke, welche wir zu schließen haben. Wir sind zuversichtlich dieses Projekt gemeinsam mit unseren bestehenden und neuen Sponsoren sowie Förderern erfolgreich umzusetzen.
Dazu haben wir uns entschlossen den Weg der Patenschaft zu gehen.

 

Durch Ihre Spende werden Sie zum Kunstrasenpaten.

Ein paar Mausklicks, schon ist für Sie eine virtuelle Parzelle reserviert.

Nach Zahlungseingang einer entsprechenden Spende wird der Pate, je nach seinem Wunsch, namentlich auf der Webseite angezeigt und erhält eine Urkunde über die Patenschaft der virtuell  erworbenen Parzelle.

 

Eine namentliche Nennung der Top 100 Spender auf eine noch zu erstellende „Sponsorentafel“ die auf dem Geländer „Auf der Wanne“ aufgestellt wird, ist auf Wunsch möglich.

 

In der heutigen Zeit ist es nahezu unmöglich, dass ein ambitionierter Verein seine Philosophie und seine Ziele, ohne finanzielle Unterstützung durch Sponsoren und Förderer langfristig aufrechterhalten und verfolgen kann. Schauen Sie sich die hier hinterlegten Informationen in Ruhe an und entscheiden Sie, ob und wie Sie uns unterstützen möchten.
Tragen Sie mit Ihrer Patenschaft dazu bei, dass der TSV Heimsheim optimale Voraussetzungen zur Ausübung des Fußballsports dauerhaft anbieten kann.
Nur durch die Mitwirkung jedes Einzelnen, durch Ihre Spendenbereitschaft können wir dieses Projekt erfolgreich umsetzten.

 

Wir sagen DANKE!!!

Euer TSV Heimsheim

 

Hier können Sie uns mit Ihrer Spende unterstützen.

 

Sehr gerne können Sie auch Klein-Beträge auf unser Spenden-Konto-Kunstrasen spenden:

 

Kontoinhaber:   TSV Heimsheim e.V.

IBAN:                DE93 6039 0300 0016 1050 28

Bank:                Volksbank Region Leonberg